Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

telefon
blockHeaderEditIcon
Oeffnungszeiten anker
blockHeaderEditIcon
Dr. Gerd Wohlrab Logo
blockHeaderEditIcon

Logo - Praxis Dr. Gerd WohlrabLogo Schriftzug - Praxis Dr. Gerd Wohlrab

Röntgen
blockHeaderEditIcon

Es besteht die Möglichkeit in unserer Praxis eine DVT Aufnahme anfertigen zu lassen, sofern bei der Untersuchung festgestellt wird, dass die herkömmlichen Methoden, wie normales Zahnröntgen nicht ausreichend für einen eindeutigen Befund sind.

 

Ähnlich wie bei einer Computertomographie (CT), kann durch ein DVT der Schädel des Patienten dreidimensional durch einen einzigen Röntgenscan erfasst und ohne Verzerrungen dargestellt werden.

 

Der dabei entstandene Datensatz errechnet durch modernste Computertechnologie und mathematische Verfahren eine 3 D-Darstellung, die eine Genauigkeit von bis zu 0,3mm hat.

 

Dadurch können wir eine hervorragende Bildqualität mit sehr hoher Auflösung für wichtige Informationen gewinnen.

röntgen 2
blockHeaderEditIcon

Spektren der DVT

 

  • Implantatplanung und 3D-Navigation
  • Verlagerte Zähne (Weisheitszähne)
  • Beurteilung der Kieferhöhle
  • Entzündungen an den Wurzelspitzen
  • Beurteilung von anatomischen Gegebenheiten
  • Zahnanomalien
  • Kiefergelenksveränderung
  • Kieferorthopädische Diagnostik

Vorteile des DVT

  • Die Strukturen im Kieferknochen und der Zahnumgebung sind in höchster Genauigkeit in 3D dargestellt.
  • Die Strahlenbelastung ist deutlich geringer als beim herkömmlichen CT.
  • Die Untersuchung ist angenehm, vollkommen schmerzfrei und innerhalb von Sekunden erzeugt.
  • Ideal für Patienten mit Platzangst eine Alternative zum CT
  • Operationen können genauer und schonender, aufgrund der genauen Analyse (z. B. Nervennähe) durchgeführt werden.

 

 

DVT- Aufnahmen müssen vom Patienten selbst bezahlt werden. In Ausnahmefällen werden die Leistungen von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Eine Kopie der angefertigten Aufnahmen wird Ihnen auf einer DVD ausgehändigt.

 

 

Röntgen Bild 1
blockHeaderEditIcon

Dr. med. Gerd Wohlrab - Röntgen 1

 

 

 

Röntegen Bild2
blockHeaderEditIcon

Dr. med. Gerd Wohlrab - Röntgen 2

 

 

 

Röntgen Bild3
blockHeaderEditIcon

Dr. med. Gerd Wohlrab - Röntgen 3

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*